Spende für den Außenbereich des ASL

Spendenübergabe an den ASL 1680 Euro: Das ist der Erlös des Spendenaufrufes des außerschulischen Lernstandortes Saerbeck auf der Spendenplattform „Einfach. Gut. Machen.“ der Kreissparkasse Steinfurt. Zwölf Einzelspender stifteten zusammen 530 Euro, die Kreissparkasse gab 1150 Euro als Bonus dazu – macht zusammen 1680 Euro. André Dolle (Kreissparkasse Steinfurt) übergab jetzt die Spende an Gabi Droste (Leiterin ASL). Die Spendensumme soll dazu genutzt werden, den Außenbereich rund um die Saerbecker Energiewelten weiter aufzuwerten. Die ersten Dinge sind schon realisiert worden, etwa zwei Hochbeete gleich am Eingang. Der außerschulische Lernstandort bedankt sich ganz herzlich bei allen Einzelspendern und der Kreissparkasse Steinfurt für die Unterstützung.