ARD-Morgenmagazin war in Saerbeck

Zwei Drehtage hat ein Fernsehteam des ARD-Morgenmagazins am vergangenen Wochenende in Saerbeck verbracht. Redakteurin Ines Jacob, Reporterin Pia Bierschbach und ihre Kameracrew haben das Leben in der Klimakommune im Film festgehalten. Gedreht wurde unter anderem in der Gläsernen Heizzentrale, auf dem Wochenmarkt und im Bioenergiepark. Zu sehen sein wird die Reportage am Dienstag, 13. September, im Morgenmagazin von ARD und ZDF um 6.40 Uhr, 7.40 Uhr und 8.40 Uhr.