Energiestammtisch

Nach der Sommerpause trifft sich der Energiestammtisch wieder. Im Kalender steht zu Beginn der Veranstaltungen ein ganz besonderer Termin. Am Mittwoch, 3. September, geht es nämlich ins Holz:
Die jährliche Pflege des Naturschutzgebietes im Bioenergiepark durch den Energiestammtisch steht auf dem Programm. Dazu treffen sich alle Interessierten am Mittwoch, 3. September, am Haupteingang des BEP, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wichtig: Der Stammtisch beginnt bereits um 19 Uhr. Bitte an festes Schuhwerk denken. Auch Arbeitshandschuhe sollten mitgebracht werden. Als Experte für das Naturschutzgebiet im Norden des BEP hat Dr. Peter Schwarze von der Biologischen Station des Kreises Steinfurt sein Kommen zugesagt.