Klimaschutzkommune Saerbeck setzt ein Zeichen für die Energiewende

Klimaschutzkommune Saerbeck setzt ein Zeichen für die Energiewende

AN ALLE: Wir brauchen EURE Hilfe.

WANN: 25.Mai 2016 um 11.55 Uhr (Bitte spätestens um 11.30 Uhr da sein)

Was: 8.700 schwarze Luftballons werden in die Luft gelassen

WO: An der Biogasanlage Saerbeck, Bioenergiepark

WARUM:

Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Warnminute 5 vor 12“ werden am 25. Mai 2016 in ganz Deutschland Unternehmen der erneuerbaren Energien und Betreiber von EE-Anlagen um 11:55 Uhr symbolisch ihre Anlagen „schließen“ und gegen den aktuellen Entwurf des EEG 2016 protestieren. In NRW wollen wir z.B. in Saerbeck mit 8.700 schwarzen Luftballons auf die 8.700 MWh hinweisen, die jährlich 2.400 Haushalte versorgen. Wir fordern Bestandschutz, für Jetzt und auch für die Zukunft!  Der derzeitigen EEG-Referententwurf und die Stromsteuer Änderung bedrohen die Existenz aller EEG –Anlagen massiv.

Wir freuen uns auf Jeden der mitmacht.