Earth Hour 2021

Earth Hour 2021 Noch sind es einige Wochen bis zur diesjährigen Earth Hour, die am 27. März stattfindet und an der die Klimakommune Saerbeck wieder teilnehmen wird. Aber die Klimakommune Saerbeck ruft schon jetzt zum Mitmachen auf. Dabei geht es in diesem Jahr nicht nur darum, das Licht für eine Stunde auszuschalten, um ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen, sondern auch um originelle Ideen zum Stromsparen. Wer also mit einer Idee zur Earth Hour in Saerbeck beitragen möchte, darf sich gerne bei Maria Bennemann (Maria.Bennemann@saerbecker-energiewelten.de) oder Anja Schulting (anja.schulting@saerbeck.de) melden. Die besten Ideen, um während der Earth Hour Strom zu sparen, sollen am 27. März umgesetzt werden. Zur Erinnerung: Am weltweiten Aktionstag der Umweltschutzorganisation WWF (World Wide Fund for Nature) wird dazu aufgerufen, für eine Stunde das Licht auszuschalten. So soll ein Zeichen für den Klimaschutz gesetzt werden und zugleich CO2 eingespart werden. 2020 haben allein in Deutschland 367 Städte und Gemeinden mitgemacht.