Aktuelles

Fahrt nach Garzweiler

23.04.2019
20190423 Garzweiler
Der Tagebau Garzweiler war jetzt das Ziel einer Exkursion, zu der sich der Energiestammtisch des Fördervereins der Klimakommune Saerbeck in der ersten Osterferienwoche auf den Weg machte. Dabei standen sowohl die Besichtigung des Tagebaus und Informationen durch die RWE auf dem Programm als auch die beeindruckende Begegnung mit dem Vorsitzenden der Bürgerinitiative „Stop Rheinbraun“, Hans-Josef Dederichs. Dederichs berichtete über die Umsiedlungen, die als Folgen des Braukohletagebaus das Rheinische Revier prägen und kritisierte die mangelhafte Bürgerbeteiligung seitens der RWE. Die Teilnehmer der Exkursion konnten sich selbst ein Bild machen: Die Fahrt führte u.a. durch die Ortschaften Kuckum und Immerath, die dem Tagebau weichen müssen.



Startschuss für die Kooperation
Klimaschutz zum Anfassen und Erleben – das bietet der außerschulische Lernstandort „Saerbecker Energiewel-ten“ im Bioenergiepark Saerbeck. Die vielfältigen Kurse informieren Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 3 bis 10 über die Auswirkungen des Klimawandels und über die Erneuerbaren Energien. Sie zeigen, wie wichtig es ist Abfälle zu vermeiden bzw. richtig zu trennen. Immer mit dem Ziel, dass die Kinder und Jugendlichen zukünftig in ihrem Alltag mit ihren Familien noch bewusster und verantwortungsvoller handeln. Mehr



20190312 PM RP Feller
Vor über drei Jahren war sie Gast bei der Eröffnung, jetzt, inzwischen im Amt der Regierungspräsidentin, schaute sie sich erneut im außerschulischen Lernort Saerbecker Energiewelten um: Dorothee Feller. Die Chefin der Bezirksregierung Münster stattete am Montag der Gemeinde Saerbeck ihren Antrittsbesuch ab. Mehr