Herzlich Willkommen bei der Klimakommune Saerbeck!

Wir in Saerbeck sind Vorreiter der lokalen Energiewende. Nachhaltigkeit und Klimaschutz bestimmen unser Leitbild. Wir haben uns 2009 auf den Weg gemacht mit dem Ziel, bis 2030 klimaneutral zu sein und haben schon viel erreicht. Wir erzeugen mehr Strom aus erneuerbaren Quellen als im Ort verbraucht wird. Die Klimakommune Saerbeck ist zertifizierter Bildungsstandort für Nachhaltigkeit und Teil des internationalen Netzwerkes der Climate Smart Municipalities.  Saerbeck versteht sich als Kompetenzzentrum für erneuerbare Energien und empfängt Gäste aus aller Welt. Unsere nächsten Ziele, die wir zuversichtlich angehen, sind die Verkehrs- und Wärmewende. Klimakommune Saerbeck: Leidenschaftlich nachhaltig!

                                                   


Aktuelles

Heizungskeller
Der Neubeginn nach längerer Pause ist vielversprechend: Ca. 60 Interessierte nahmen am ersten Saerbecker Energiegespräch teil, dem Nachfolgeformat des Energiestammtisches. „Über diese tolle Resonanz freuen wir uns“ sagt Johannes Dierker Mehr



Fossiles Zeitalter übersprungen: Christoph Behring, Rebecca Fels und Guido Berkemeyer (von rechts) mit dem zum Mini-Pritschenwagen umgebauten Golf-Cart mit Elektroantrieb, das im Wildfreigehege Nöttler Berg jetzt für die Fütterungszeit die Schubkarren ersetzt.
Das Wildfreigehege Nöttler Berg überspringt in Sachen Fütterungszeit das fossile Zeitalter. Die Tierpfleger wechseln von der Schubkarre direkt auf ein umgebautes Golf-Cart mit Elektroantrieb. Jetzt summen im Wald in der Klimakommune Saerbeck nicht nur die Bienen. Mehr



Blick auf einen Radweg in schöner Landschaft über den Lenker hinweg.
In die Pedale treten ist für das Klima besser als aufs Gaspedal. Die Aktion "Stadtradeln" bietet ab dem 13. Mai Gelegenheit, mit jedem Kilometer im Sattel statt am Lenkrad ein Zeichen des Umweltbewusstseins zu setzen. Mehr